Brückenspiel (Thomas Utz)

Brückenspiel (Thomas Utz)

Beschreibung:


1 Spielbrett 28 x 28 cm, 4 Holzfiguren, 1 Holzbrücke, 2 Würfel.

Aufgabe/Ziel:

Dieses interessante Würfelspiel kann auf zwei Arten gespielt werden. Das Hindernis bei beiden Spielarten ist eine verschiebbare Brücke, die nicht immer da ist, wo sie sein sollte. Variante 1, Miteinanderspiel: Die Mitspieler versuchen, sich durch Verschenken von Würfelpunkten und passendes Verrücken der Brücke gegenseitig so zu helfen, dass sie gemeinsam ihr Ziel erreichen.
Variante 2: Jeder Mitspieler versucht, für sich das Ziel möglichst schnell zu erreichen. Dabei kann er die Mitspieler durch Verschieben der Brücke behindern.
  • Geeignet: für Blinde und Sehbehinderte 
  • Kategorie: Geduldspiele / Gesellschaftsp.
  • Ab Alter: 6-99 Jahre
  • Anzahl Spieler: 2 bis 4
  • Bestellnummer: G 454

Warenkorb:



Lieferadresse:

Für Neukunden: Sind Sie selber blind oder sehbehindert? Oder leihen Sie für Verwandte oder für eine Schulung aus?