Vier gewinnt

Beschreibung:


Kunststoff-Ständer mit Löchern, je 21 gelb/grüne und rote Chips, taktil unterscheidbar.

Aufgabe/Ziel:

Ein fesselndes und herausforderndes Strategiespiel, das leicht zu erlernen ist und viel Spass bringt. Die Spielregeln sind einfach. Beide Spieler versuchen, eine Reihe aus vier Spielsteinen zu bilden - horizontal, vertikal oder diagonal - und gleichzeitig den Gegner daran zu hindern, dasselbe zu tun. Das klingt leicht, ist es aber nicht. Das vertikale Spielen fordert von den Spielern Vorausdenken.
  • Geeignet: für Blinde und Sehbehinderte 
  • Kategorie: Geduldspiele / Gesellschaftsp.
  • Ab Alter: 6-99 Jahre
  • Anzahl Spieler: 2
  • Bestellnummer: G 213

Warenkorb:



Lieferadresse:

Für Neukunden: Sind Sie selber blind oder sehbehindert? Oder leihen Sie für Verwandte oder für eine Schulung aus?