Für die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler bieten wir mindestens einmal jährlich eine Elternfortbildung an. Mit diesem Angebot wollen wir

  • den Eltern die Möglichkeit bieten, Kenntnisse zu erlangen, die ihnen im Umgang mit ihren Kindern und deren spezifischen Bedürfnissen nützlich sind und
  • den Austausch unter den Eltern sowie zwischen Eltern und unseren Fachpersonen fördern, um so vom Wissen der Eltern als Experten für ihre Kinder profitieren zu können.

Die Eltern werden jeweils mittels Elternbrief über die Elternfortbildung informiert. Wünsche und Anregungen von Eltern werden nach Möglichkeit bei der Festlegung der Themen berücksichtigt.

Nä­he­re Aus­kunft erteilt Ihnen Daniela Schibli, Leiterin der Abteilung Ergänzende Angebote: d.schibli@blindenschule.ch oder 031 910 25 38

Familien im Austausch – Familienkurs

Familien im Austausch ist ein Kursangebot der Blindenschule Zollikofen für Familien mit sehbehinderten Kindern bis 8 Jahren und deren Geschwister. Im Rahmen eines tollen Themas (z.B. Indianer, Waldzwerge, Geisterhaus) verbringen die Familien zusammen mit einem motivierten und kompetenten Team aus der Blindenschule vier Tage mit Spielen, Singen, Basteln, Entdecken und Ausprobieren. Die ungezwungene Atmosphäre macht es leicht, ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen mit gleich betroffenen Familien auszutauschen. Geschwister erleben, dass es auch andere spezielle Familien gibt. Und nicht zuletzt hat man die Möglichkeit, den Fachpersonen aus dem Bereich der Sehbehindertenpädagogik Fragen zu stellen.

Der Film zum Familienkurs 2014 gibt Ihnen einen Einblick:

Der nächste Familienkurs findet statt vom Freitag, 21. Sept. 2018 (17:00 Uhr) bis Montag, 24. Sept. 2018 (13:00 Uhr).

Sind Sie interessiert? Für weitere Informationen steht Ihnen Viola Oser, Hauptverantwortliche des Familienkurses, gerne zur Verfügung und nimmt Ihre Anmeldung entgegen: v.oser@blindenschule.ch

 

Flyer Familienkurs 2018 pdf Download